Vorschau 2018

Am Ende standen 2017 fünf Siege und drei Niederlagen auf dem Papier. Das macht Lust auf mehr.

Mehr gibt es bereits in dieser Saison, denn ab dem 20.07.2018 geht es weiter. Insgesamt acht Begegnungen stehen auf dem Programm. Der Weg führt die Mannschaft viermal auf den heimischen Court und jeweils einmal nach Iserlohn, Bremen, Bielefeld und Kiel. Aus Versmolder Sicht nehmen der TK Blau-Weiss Aachen und TuS Sennelager die Favoritenrolle in 2018 ein und haben beste Aussichten auf den Aufstieg in die 1. Liga. Das Ziel für den Tennispark ist es, den Klassenerhalt zu sichern. Bei dem starken Aufgebot der Gegner eine Herausforderung, jedoch keine unlösbare Aufgabe.

 

Die Termine

Fr, 20.07.2018 – 13:00 Uhr: Tennispark Versmold gegen LTTC „Rot-Weiss“ Berlin
So., 22.07.2018 – 11:00 Uhr: TC Iserlohn gegen Tennispark Versmold
Fr., 27.07.2018 – 13:00 Uhr: Tennispark Versmold gegen Team Hämmerling Group TuS Sennelager
So., 29.07.2018 – 11:00 Uhr: Bremer TC v. 1912 gegen Tennispark Versmold
Fr., 03.08.2018 – 13:00 Uhr: Suchsdorfer SV v. 1921 gegen Tennispark Versmold
So., 05.08.2018 – 11:00 Uhr: Tennispark Versmold gegen Der Club an der Alster
Fr., 10.08.208, 13:00 Uhr: Bielefelder TTC 1 gegen Tennispark Versmold